Homöopathie Software RepertoriX® 7
Online-Handbuch
Copyright © 1997-2003, 2006-2011 by Software-Entwicklung Jörg Johanningmeier, Solingen, Deutschland
vorherige Seite im Inhaltsverzeichnis zurück zum Inhaltsverzeichnis nächste Seite im Inhaltsverzeichnis
Leitsymptomatik & Einzelsymptomaufstellung abfragen
siehe Seiten (Fenster) in RepertoriX:
B.3
1. Klicken Sie auf die Registerkarte "Symptome" (ggf. vorher zunächst auf die Registerkarte "Mitteldaten").
RepertoriX® 7: Detail-Aufnahme M05
2. RepertoriX öffnet daraufhin die Seite B.3. Je nachdem welches Mittel auf der Seite B.1 ausgewählt wurde, wird nun die zugehörige Leitsymptomatik (1) und eine zunächst leere Anzeige für die Einzelsymptomaufstellung (2) angezeigt.
RepertoriX® 7: Detail-Aufnahme M06
(Seitenausschnitt von Seite B.3)
3. Wenn Sie die Einzelsymptomaufstellung abrufen möchten, klicken Sie auf den Button "Einzelsymptome laden". RepertoriX durchsucht daraufhin das Repertorium nach allen gespeicherten Einzelsymptomen des Mittels, und zwar je nach eingestelltem Filter. Bei eingeschaltetem Synonymfilter werden Synonyme herausgefiltert. Beim Wertigkeit-1-Filter werden nur noch die Einzelsymptome mit den Wertigkeiten 2 und 3 angezeigt (falls vorhanden).

Beachten Sie auch den Button "Zoom": dieser Button vergrößert die Anzeigefläche für die Einzelsymptomaufstellung, so dass die Lesbarkeit / Übersichtlichkeit deutlich erhöht werden kann. Weiterhin kann mit den beiden Buttons "+" und "-" (siehe rechts von den Buchstaben - Buttons) zusätzlich noch die Schriftgröße angepaßt werden.

Die Buchstaben-Buttons erleichert das Blättern innerhalb der Einzelsymptomaufstellung, z.B. wenn diese sehr viele Einzelsymptome enthält.

Im folgenden Bild wurde die Anzeigefläche durch den Button "Zoom" vergrößert:
RepertoriX® 7: Detail-Aufnahme M07
(Seitenausschnitt von Seite B.3)
nächste Seite im Inhaltsverzeichnis Seite drucken